Seychellen
Seychellen

Seychellen

Die zwei Inselgruppen der Seychellen unterteilen sich in die inneren und die äusseren Inseln. Die inneren Inseln befinden sich rund um die Hauptinseln Mahé, Praslin und La Digue, welche durch grüne hohe Gipfel, naturbelassene Wälder und weissen weichen Strand bestechen. Hier gibt es kulturell am Meisten zu entdecken und auch der Grossteil der Bevölkerung lebt hier.

 

 

Weiter westlich liegen einige Koralleninseln, die zu den äusseren Inseln gehören und zum Teil dem UNESCO-Welterbe angehören. Diese wirken total unberührt und bieten einzigartige Erlebnisse. Nur 15 Inseln beherbergen Hotels, vom luxuriösen 5-Sterne-Haus bis zu kleinen Chalets am Strand oder auf den Hügeln. Jede Unterkunft auf den Seychellen bietet ihren eigenen Charm und wird Ihnen ein unvergesslichen Erlebnis beschaffen.

Unsere Informationen zu Reisen nach Seychellen

  • Ansprechpartner
  • Visum
  • Reisezeit für die Seychellen
  • Blog Seychellen
Ansprechpartner

Hans Wettstein

Gerne berate ich Sie für eine optimale Individualreise in die Seychellen.
Tel 044 280 62 62

insight@insight-reisen.com

jetzt beraten lassen
Visum

Staatsangehörige der Schweiz, Österreich und Deutschland benötigen bis zu einem Aufenthalt von max. 30 Tagen in den Malediven kein Visum. Was Sie trotzdem beachten müssen, können Sie hier nachlesen.

mehr erfahren

Die Seychellen können das ganze Jahr über bereist werden, aber es gibt kleine saisonale Unterschiede. Der Südostpassat von Mai bis September bringt schönes und trockenes Wetter mit oft starker Brandung und Winden. Der Nordwestpassat von November bis März bringt feuchtheisses Wetter mit schauerartigen Regenfällen mit sich. Vor allem im Dezember und Januar ist mit mehr Regen zu rechnen. Zwischen den Monsunzeiten ist es oft windstill und heiss.

Auf unserem Blog finden Sie einige Reiseberichte und weitere Informationen rund um Reisen in die Seychellen.

Zum Blog