Von Shanghai bis Chengdu
Von Shanghai bis Chengdu

Von Shanghai bis Chengdu

C006

Einzigartige Reise quer durch das alte und neue China

Das Reich der Mitte mit seinen Jahrtausend alten Kulturen und der modernsten Technik stehen im Fokus dieser Reise, aber auch das Thema Wasser, eines der wichtigsten Elemente für China und Grund für viele Streitigkeiten. Geniessen Sie 4 Tage lang eine faszinierende Flussfahrt auf dem mächtigen Yangtse mit den atemberaubenden Aussichten. Sie werden konfrontiert mit den Gegensätzen des modernen und ursprünglichen Chinas. China ist ein faszinierendes Land mit vielen Facetten und scheinbaren Widersprüchen.

Von Shanghai bis Chengdu

Reiseangebote

  • Individualreise nach Mass

Enthaltene Leistungen:

  • Linienflüge ab Zürich – Shanghai
  • Peking - Zürich mit Swiss
  • Inlandflug Chengdu – Peking
  • Flughafentaxen
  • Unterkunft im Doppelzimmer mit Vollpension, (Tag 8 mit Halbpension)
  • Alle Transfers und Transporte
  • Programm gemäss Ausschreibung inkl. Eintritte
  • Deutsch- oder englisch sprachige Reiseleitung
  • Eintritte, Informationsmaterial
  • CO2-Kompensation der Langstreckenflüge mit Atmosfair

16 Tage, Individualreise ab 1 Pers. Reisedaten nach freier Wahl

Unterkunft in Standart-Hotels

Preis pro Person ab CHF 4750

bei 2 Personen

Unterkunft in Deluxe-Hotels

Preis pro Person ab CHF 5080

bei 2 Personen

Unterkunft in Exclusive-Hotels

Preis pro Person ab CHF 5650

bei 2 Personen

Unsere Informationen zu Reisen nach China

  • Ansprechpartner
  • Visum
  • Reisezeit für China
  • Blog China
Ansprechpartner

Hans Wettstein

Gerne berate ich Sie für eine optimale Individualreise nach China.
Tel 044 280 62 62

insight@insight-reisen.com

Reise anfragen
Visum

Für China besteht eine Visumspflicht. Bei der Einholung des Visums sind wir Ihnen gerne behilflich.

zum Visum China
Reisezeit für China

Die beste Reisezeit für eine China Reise ist Frühling und Herbst

Blog China

Auf unserem Blog finden Sie einige Reiseberichte und weitere Informationen rund um Reisen nach China.

 

zum Blog