Ins geheimnisvolle Hunza-Tal

Ins geheimnisvolle Hunza-Tal

C068

Auf den Spuren des sagenhaften Shangri-La

Das wilde Industal ist das Land der Bergstämme, der magische Ort, wo die vier mächtigsten Gebirge der Erde zusammentreffen (Karakorum, Pamir, Kunlun und Hindukush). Auf der Fahrt durch bizarre Schluchten sind die Spuren buddhistischer Pilger und Händler der Seidenstrasse ins Shangri-La zu entdecken. Von kulturhistorischer Bedeutung sind vorab die Überreste der buddhistischen Hochkulturen im Indus- und Swat-Tal (Gandhara-Epoche). Die Märchenwiese am Fusse des Naga Parbat-Massivs (8126 m) lädt zum Verweilen. Leichte Wanderungen im Hunza-Tal, die Fahrt auf den legendären Khyberpass und der Ausflug zum Khunjerabpass versetzten Sie in eine unbekannte Welt. Diese kulturelle Rundreise ist kombiniert mit gemütlichen Wanderungen in der herrlichen Berglandschaft des Karakorums. Das ehemalige Königreich im Hunza-Tal mit seinen Aprikosengärten wird mit Fug und Recht als paradiesisches Shangri-La umschrieben. Die Menschen der Bergvölker im West Himalaya sind offen und freundlich. Bewusst wurden auch freie Tage an besonders schönen Plätzen eingeplant, damit der Genuss der grandiosen Natur voll ausgekostet werden kann.

Ins geheimnisvolle Hunza-Tal

Reiseangebote

  • Individualreise nach Mass

Enthaltene Leistungen

  • Landarrangement ab Lahore bis Islamabad gemäss Programm
  • vermittelte Inlandflüge Gilgit – Islamabad mit 20 Kg Gepäck und 10 Kg Handgepäck (Flug ist witterungsabhängig)
  • Unterkunft im Doppelzimmer mit Vollpension (Frühstück, Mittagessen und Abendessen)
  • Transporte und Transfers im klimatisierten Privatwagen (Van, SUV oder ähnlich) mit Chauffeur (inkl. allen Auslagen)
  • alle Transfers und Aktivitäten gemäss Programm
  • professioneller Reiseleiter (englisch sprechend) auf der ganzen Reise
  • erwähnte Besichtigungen und Aktivitäten
  • Eintrittsgebühren, lokale Permits, Gebühren und Taxen,
  • Service-Betreuung durch unsere kompetenten Büros vor Ort
  • Informationsmaterial

Nicht enthaltene Leistungen

  • Langstreckenflüge (gebucht von Globetrotter)
  • Getränke und persönliche Ausgaben
  • allfällige Video-/Fotogebühren,
  • zusätzliche Ausflüge
  • Trink­gelder
  • Visum für Pakistan Versicherungen (ab CHF 139)
  • Mehrkosten bei Programmänderungen infolge Flugplanänderungen,
  • Strassenblockaden, Unwetter und ähnlichen Unregelmässigkei­ten.

19 Tage, Individualreise ab 1 Pers. Reisedaten nach freier Wahl

Unterkunft in Standard-Hotels

Preis pro Person CHF 5150

bei 2 Personen

Aktuell zu diesem Thema

Weiterführende Informationen Pakistan

  • Ansprechpartner
  • Visum
  • Reisezeit für Pakistan
  • Blog Pakistan
Ansprechpartner

Hans Wettstein

Gerne berate ich Sie für eine optimale Individualreise nach Pakistan.
Tel 044 280 62 62

insight@insight-reisen.com

jetzt beraten lassen
Visum

Für die Einreise nach Pakistan ist ein Visum nötig. Nach der Buchung der Reise erhalten Sie von uns die nötigen Unterlagen.

Reisezeit für Pakistan

Pakistan kann das ganze Jahr bereist werden, je nachdem, in welche Region man reist. Die beste Reisezeit für eine Reise ins Karakorum-Gebirge ist Mai bis Oktober.

Blog Pakistan

Auf unserem Blog finden Sie einige Reiseberichte und weitere Informationen rund um Reisen nach Pakistan.

Zum Blog

Ähnliche Reisen