NEWS: Kambodscha öffnet für Touristen

Update vom 03.06.22

Breaking News: Kambodscha öffnet für Touristen.

Wenn Sie geimpft sind, können Sie seit 17. März 2022 problemlos nach Kambodscha reisen. Es ist kein PCR-Test mehr nötig für die Einreise und auch bei Ankunft und während dem Aufenthalt im Land sind keine weiteren Tests mehr nötig. Nutzen Sie die Chance und entdecken Sie Angkor Wat ohne Massentourismus. Das Farmhouse Smiling Gecko ist auch geöffnet. Nicht geimpfte Personen müssen weiterhin in Quarantäne.

Einreisebestimmungen Kambodscha

Wenn Sie geimpft sind:

Vor der Abreise nach Kambodscha

  • Gültiges Impfzertifikat (Erhalt der 2. Dosis muss mindestens 14 Tage zurückliegen)
  • Krankenversicherung (mind. USD 50'000 inkl. Covid-Erkrankungen)
  • Visa on Arrival oder Visa online ist problemlos möglich

Bei der Ankunft in Phnom Penh

  • bei der Ankunft und während dem Aufenthalt sind keine PCR-Tests mehr nötig, wenn Sie geimpft sind.

Wenn Sie nicht geimpft sind, dann ist weiterhin eine 7-tägige Quarantäne vorgeschrieben.

 

Unsere Reisen nach Kambodscha

Und wie sieht es aus in den Nachbarländer?

  • Laos ist für Touristen geöffnet
  • Vietnam öffnet für Touristen
  • Thailand ist für Touristen geöffnet

 Verlangen Sie eine Offerte für eine Traumreise nach Kambodscha