Neu: Ayurveda in Indien möglich mit e-Medical Visum

Update vom 04.08.21

Breaking News: Indien ist seit dem 04.08.21 nicht mehr auf der Risikoländerliste vom BAG. Einige unserer Ayurveda-Resorts in Indien sind geöffnet und empfangen Gäste aus Europa und der Schweiz. Die meisten Angestellten in den Ayuveda-Resorts in Kerala sind bereits geimpft.
Es ist möglich mit einem Medical Visa in Indien einzureisen, dieses kann online eingeholt werden. Bei der Rückreise in die Schweiz aus Indien sind für geimpfte Personen weder Tests noch Quarantäne vorgeschrieben.

Nach Indien mit dem e-Medical Visum

  • NEU: e-Medical Visum für Ayurveda in Indien
    Das e-Medical Visum kann online eingeholt werden und wir bekommen es für Sie in 5-7 Arbeitstagen.
  • Die Kosten für das e-Medical Visum betragen CHF 80.00 (plus Bearbeitungsgebühren CHF 80.00, wenn wir es für Sie einholen).
  • In Kerala müssen die Ayurveda-Resorts gesundheitliche Sicherheitsvorkehrungen gemäss "Safety Bubble Bio Model of Operation" einhalten.
  • Mit dem e-Medical Visum können Sie uneingeschränkt eine Ayurveda-Reise nach Indien buchen, Sie dürfen auch das Resort verlassen und an den Strand etc.
  • Bitte beachten Sie, dass Sie mit dem e-Medical Visum nur eine Ayurveda-Kur im entsprechenden Resort erhalten können und Rundreisen durch ganz Indien noch nicht möglich sind. Sie können jedoch nach der Ayurveda-Kur eine kleine Rundreise machen und zum Beispiel die Hafenstadt Cochin und die Backwaters von Kerala besuchen.
  • In Kerala werden alle Angestellten, die im Tourismus arbeiten geimpft.
  • Für den Flug nach Indien ist ein negativer PCR-Test nötig (weniger als 2 Tage vor Abflug). Nach der Einreise in Indien ist ein weiterer PCR-Test im Ayurveda-Resort nötig.
  • Rückreise Schweiz: Keine Quarantäne nötig, nur ein PCR-Test ist nötig für den Transit in Doha oder Dubai. Der PCR-Test für die Rückreise wird vom Ayurveda-Resort organisiert und kostet ca. CHF 15.
  • Aktuelle Bedingungen vom BAG für Einreise CH: Travelcheck

 

Bitte rufen Sie uns an - wir beantworten gerne Ihre Frage zum e-Medical Visum.

Folgende Ayurveda-Resorts freuen sich schon auf Sie:

Sitaram Ayurveda Beach Resort

Das Sitaram Ayurveda Beach Retreat ist ein echtes Ayurveda-Hospital (NABH) und ein wunderbares Resort an der Nattika Beach im Norden Keralas. Die Ayurveda Familie Devaraja praktiziert schon seit mehreren Generationen und seit 1921 gehört das bekannte Unternehmen "Sitaram Ayurveda Pharmacy and Hospital" zur Familie. Dr. Vignesh Devraj war im Juni in der Schweiz und hat für Insight Reisen einen Vortrag und Konsultationen gegeben. Alle Angestellten vom Sitaram Ayurveda Beach Retreat sind bereits geimpft. Das Ayurvea-Resort ist geöffnet und bietet alle Ayurveda-Kuren ohne Einschränkungen an.

Mehr Informationen zum Resort


Nattika Beach, Kerala

Dieses wunderschöne Resort liegt im unbekannteren Norden von Kerala. Es liegt inmitten herrlicher Palmenwälder in ruhiger Umgebung. Die Gäste werden durch erfahrene Ayurveda-Ärzte und -Ärztinnen sowie ein gut ausgebildetes Therapeutenteam betreut.

Die Ayurveda-Ärzte und -therapeuten sowie das gesamte Personalvom Nattika Beach Resort ist bereits geimpft mit der Impfung "Covishield". Zudem werden alle, die nach einer Pause wieder ins Nattika kommen, einem PCR-Test unterzogen.

Das Nattika hat die Zeit ohne viele Gäste genutzt, um Renovationen und Verbesserungen durchzuführen. So wurde das Swimmingpool renoviert, alle Superior Deluxe Villas wurden verbessert wie auch die Beach Lounges und der Gartenbereich. Sie können also sicher sein, dass das beliebte Nattika weiterhin einen Top-Service anbieten wird.

Mehr Informationen zum Resort


Manaltheeram / Somatheeram Ayurveda Resort

Das Manaltheeram Ayurveda Beach Village liegt in Kerala südlich der Kovalam Beach. Es gehört zum bekannten und schon mehrfach ausgezeichneten Resort Somatheeram. In der romantischen Gartenanlage kann man unter Palmen die Ruhe und Kraft des Meeres geniessen. Auch hier haben die meisten Angestellten schon eine Impfung bekommen.


Mehr Informationen zum Resort



Mehr Infos über Kerala gefällig?

Wir halten Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.

Newsletter bestellen