Zurück
Indien
24 August 2022

Situation in Sri Lanka

Reisewarnung per 23.08.22 aufgehoben

Reisen nach Sri Lanka sind wieder ohne Einschränkungen möglich.

Touristen reisen wieder nach Sri Lanka

Die Reisewarnung vom EDA nach Sri Lanka wurde per 23.08.22 aufgehoben. Der Ausnahmezustand in Sri Lanka selber wurde schon am 14.08.22 aufgehoben und die Lage hat sich beruhigt, es gibt keine Ausschreitungen, Strassenblockaden oder Ausgangssperren mehr. Das Land leidet an einer grossen Inflation und benötigt dringend Touristen mit harten Währungen. Die Regierung unterstützt den Tourismus und die Versorgung von anerkannten Hotels und Reiseveranstalter ist sichergestellt. Für Touristen ist immer genügend Strom und Benzin vorhanden und es ist sicher zu reisen. Alle Hotels mit denen wir zusammen arbeiten haben geöffnet, bieten einen vollumfänglichen Service und freuen sich auf Touristen. Auch können wir private Rundreisen mit unseren Fahrer wieder durchführen und garantieren einen reibungslosen Ablauf der Reise.

Unser Fahrer Anushka mit seinem Fahrzeug in Sigiriya wartet sehnsüchtig auf seine nächste Reise mit Ihnen!

Unsere Ayurveda-Kuren in Sri Lanka

Unsere privaten Rundreisen in Sri Lanka

zum Anfang