Foto_2.jpg
C059

Vietnam entdecken

Von Saigon bis in die nördliche Bergregion Vietnams

Vietnam gehört noch immer zu den Geheimtips auf dem asiatischen Kontinent. Diese Tour beinhaltet die klassischen Höhepunkte kombiniert mit dem verborgenen, landschaftlich reizvollen Norden. Sie reisen mit dem Flugzeug, per Bahn sowie mit einem persönlichen Chauffeur. Sie besuchen die wunderschönen und wichtigen Orte Saigon, Danang, Hoi An, Hue und Hanoi. Saigon überrascht mit einer einzigartigen Kombination von Kolonialarchitektur, kantonesischen Stilelementen und vietnamesischem Alltagsleben. Danang entführt in die uralte Cham-Kultur hinduistischer Prägung mit ihren Türmen. Das Weltkulturerbe Hoi An entfaltet den exotischen Reiz seiner intakten altchinesischen Stadtarchitektur. Die alte Hauptstadt Hue empfängt mit prachtvollen Bauten aus der kaiserlichen Kultur und mit der Thien Mu-Pagode, die als klassisches Vorbild der Pagodenarchitektur Südostasiens gilt. Und Hanoi überrascht durch seine Vielzahl von Pagoden und Museen.

1. TAG FLUG ZÜRICH – SAIGON (Ho Chi Minh City)            

 

2. TAG SAIGON

Ankunft in Saigon und Zeit zum Akklimatisieren. Obwohl die Stadt offiziell Ho Chi Minh City heisst, wird sie von den Vietnamesen immer noch Saigon genannt.

3. TAG SAIGON

Tagesausflug zu den Cu Chi Tunnels und Tay Ninh. Sie erfahren mehr über die jüngste Geschichte Vietnams sowie die mysteriöse Cao Dai Religion. Die Cu Chi Tunnel dienten im Vietnamkrieg dem Vietcong als unterirdisches Rückzugsgebiet. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Tay Ninh.

4. TAG SAIGON

Ganztägige Besichtigung im vibrierenden Zentrum Saigon mit seinen atmosphärischen Kolonialbauten und den Gebäuden aus der modernen Zeit, Besuch der Kathedrale und der wichtigsten Pagoden, sowie der Chinesenstadt Cholon.

5. TAG SAIGON– DANANG – HOI AN

Flug nach Danang. Unterwegs lernen Sie im Cham Museum Neues über die Kulturgeschichte des Champa Reichs. Sie fahren weiter Richtung Süden nach Hoi An. Auf dem Weg besichtigen Sie die Marmorberge mit toller Aussicht von ganz oben.

6. TAG HOI AN

Morgens besichtigen Sie die alte kantonesisch geprägte und original erhaltene Handelsstadt Hoi An (Weltkulturerbe) mit einer Fülle von Handelshäusern, Zunftgebäuden und Tempeln aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Thu Bon-Fluss mit Besuch von Handwerksdörfern.

7. TAG HOI AN – HUE 

Fahrt in das Weltkulturerbe Hue entlang malerischer Gebirgsstrassen über den spektakulären Hai Van-Pass, der gleichzeitig die Klimazone zwischen Nord- und Südvietnam darstellt. Sie besichtigen die gewaltige Kaiserstadt von Hue und unternehmen eine Bootstour auf dem Parfümfluss zur unversehrt erhaltenen Thien Mu-Pagode und die Grabanlage Minh Mang.

8. TAG HUE – HANOI IM ZUG

Vormittags besichtigen Sie die antike Stadt Hue. Sie besuchen das Grabmal von Kaiser Tu Duc, welches er noch zu seiner Lebzeiten errichten liess. Zugfahrt in einer Deluxe Kabine über Nacht nach Hanoi.

9. TAG HANOI

Am Morgen werden Sie vom Bahnhof abgeholt. Ganztägige Besichtigung von Hanoi mit den wichtigsten Gebäuden, Pagoden und dem Völkerkundemuseum. Interessantes aus dem Leben Ho Chi Minhs erfahren Sie im Mausoleum.

10. TAG CRUISE: HANOI – HALONG BUCHT

Frühmorgens unternehmen Sie einen Ganztagesausflug in die malerische Bucht Halongs mit dem Paradise Cruiser. Gegen Mittag schiffen Sie ein und geniessen das Mittagessen auf dem Boot. Sie passieren gigantische und einzigartige Steinformationen. Am späten Nachmittag schiffen Sie aus und fahren zurück nach Hanoi.

11. TAG HANOI – LAO CAI ZUG

Vormittags Transfer zum Va Tempel. Von dort beginnen Sie Ihre Fahrradtour zum Mong Phu Dorf. Nach der Tour Transfer zurück nach Hanoi. Über Nacht Zugfahrt in einer Superior Kabine in den Norden nach Lao Cai.

12. TAG LAO CAI – SAPA

Morgens Ankunft in Lao Cai. Weiterfahrt in die beeindruckende Berglandschaft rund um Sa Pa. Sie unternehmen eine kleine Wanderung zum einem Bergdorf und geniessen eindrucksvolle Landschaft.

13. TAG SAPA – LAO CAI – HANOI ZUG

Vormittags lernen Sie weitere Bergdörfer mit ihrer Bevölkerung in der Region kennen. Sie fahren zurück nach Lao Cai wo Sie den Zug nach Hanoi nehmen. Übernachtung im Zug in einer Superior Kabine.

14. TAG HANOI

Morgens Ankunft in Hanoi. Zeit zur freien Verfügung.

15. TAG FLUG HANOI – ZÜRICH

Tag zur freien Verfügung. Abends startet der Flug nach Zürich.

16. TAG ZÜRICH

Ankunft in Zürich.

 

Programmänderungen vorbehalten.

 

 

 

Individualreise nach Mass

16 TAGE, INDIVIDUALREISE AB 1 PERSON

Unterkunft in Standard-Hotels

Preis pro Person ab CHF 3550

bei 2 Personen

Unterkunft in Deluxe-Hotels

Preis pro Person ab CHF 3880

bei 2 Personen

Unterkunft in Exclusive-Hotels

Preis pro Person ab CHF 6550

bei 2 Personen

ENTHALTENE LEISTUNGEN

Linienflüge ab/bis Zürich, Flughafentaxen, alle Inlandflüge, Unterkunft im Doppelzimmer inkl. Frühstück. Transporte und Transfers im klimatisierten Privatwagen inkl. Chauffeur, Inlandflug Saigon – Danang, Zugfahrten Hue – Hanoi, Hanoi – Lao Cai, Lao Cai Hanoi, alle Aktivitäten gemäss Programm, Besichtigungen mit lokalen Reiseleitern (deutsch, englisch), Eintritte, Informationsmaterial.

Cover_Insight_2019.jpg

Katalog 2019

Wir senden Ihnen ohne jegliche Verpflichtungen unseren aktuellen Katalog.
Online bestellen