Insight Reisen > Asien Reisen > Myanmar > Myanmar auf dem Irrawaddy-Fluss

Myanmar auf dem Irrawaddy-Fluss

Flusskreuzfahrt Yangon - Bagan - Mandalay

Kaum ein Land ist von so vielen Geheimnissen umgeben wie «das goldene Land» Burma, das heutige Myanmar. Über Jahrzehnte hinter dem Bambusvorhang verborgen und erst seit wenigen Jahren für ausländische Besucher geöffnet, gilt Burma als das ursprünglichste Reiseland Südostasiens. Fern ab von modernen Grossstädten, westlicher Alltagshektik und pulsierendem Massentourismus wird es geprägt von einer jahrtausendealten Zivilisation, buddhistischer Kultur, traditioneller Lebensweise, goldene Pagoden und einer einzigartigen Gastfreundschaft. Entdecken Sie mit uns eines der faszinierendsten und ursprünglichsten Länder Südostasiens – eines der letzten Geheimnisse der Welt erwartet Sie! Komfortables Reisen auf den charmanten kleinen Boutique-Schiffen Thurgau Exotic 1 und Thurgau Exotic 2. Keine Hotelübernachtungen: auf der ganzen Reise übernachten Sie auf dem Schiff, die Suiten gehen über die gesamte Schiffsbreite. Auf dieser Myanmar Reise erfahren Sie die einzigartige Kultur mit authentischen Begegnungen.

Yangon – Irrawaddy Delta – Danupyu – Myan Aung – A Kauk Taung – Shwe Daung – Pyay – Thayet Myo – Minhla – Magwe – Sale – Tan Gyi Taung – Bagan – Yandabo – Amarapura – Sagaing – Ava – Mingun – Mandalay

1. TAG FLUG ZÜRICH – BANGKOK - YANGON

2. TAG YANGON

Gegen Mittag Ankunft in Yangon. Stadtrundfahrt 1. Teil mit Mittagessen. Transfer zum Schiff, Einschiffung. Nachmittags Besuch der berühmten Shwedagon Pagode. Abends Begrüssungs-Cocktail an Bord.

3. TAG YANGON – IRRAWADDY DELTA

Am Morgen 2. Teil der Stadtrundfahrt mit Besuch des Scott-Marktes und des Nationalmuseums. Um die Mittagszeit heisst es «Leinen los!». Fahrt durch den Twante Kanal.

4. TAG DANUPYU

Rundfahrt mit Fahrrad-Rikschas. Besuch eines Mönchsklosters und einer Zigarren-Manufaktur. Schifffahrt durchs Irrawaddy-Delta. Präsentation von burmesischen Traditionen und Bräuchen an Bord.

5. Tag MYAN AUNG – A KAUK TAUNG

Morgens in Myan Aung Rundgang zum Stadtzentrum und lokalen Markt. Nachmittags Vortrag an Bord über Land und Leute.

6. Tag A KAUK TAUNG – SHWE DAUNG - PYAY

Passage der berühmten Klippen von A Kauk Taung mit beeindruckenden Steinbildhauereien. Nachmittags Busausflug nach Shwe Daung. Besuch der Pagode mit der einzigen Buddhastatue Myanmars, die eine Brille trägt. In Pyay Stadtrundfahrt mit Besuch der Shwe San-Daw Pagode, Bibliothek und Museum.

7. Tag THAYET MYO

Rundfahrt mit Pferdekutschen durch die ehemalige Grenzstadt zwischen dem königlichen Norden und dem britischen Süden Burmas.

8. Tag MINHLA – MAGWE

Am Morgen Besichtigung der Festung von Minhla. Nachmittags Besichtigung der Myat Thalon Pagode.

9. Tag MAGWE

Am Morgen Stadtrundfahrt mit Fahrrad-Rikschas. Besuch des Marktes und einer Eisenschmiede. Nachmittags Schifffahrt und Präsentation an Bord über exotische Früchte und Gemüse.

10. Tag SALE - TAN GYI TAUNG - BAGAN

Spaziergang durch Sale mit Kolonialhäusern und Teakholzklöstern. Am späteren Nachmittag Fahrt auf den Tan-Gyi-Taung Berg mit herrlicher Aussicht auf Bagan und Umgebung. Die Vorführung eines traditionellen Puppentheaters an Bord beendet den Tag.

11. Tag BAGAN

Am Morgen und am Nachmittag Busausflug mit Besichtigung einiger der wichtigsten Tempel und Pagoden sowie Besuch einer Lackwaren-Manufaktur. Abends traditionelles burmesisches Puppentheater an Bord.

12. Tag SHEW PYI THAR

Morgenspaziergang durch eine typisch burmesische Dorfgemeinde am flussufer und nach Möglichkeit Besuch der Dorfschule. Nach der Schifffahrt flussaufwärts am Nachmittag Besuch einer kleinen Gemeinde mit vielen Töpfereien.

13. Tag AMARAPURA     

Schifffahrt am Morgen und Vortrag an Bord. Busausflug nach Amarapura mit Besichtigung einer Seiden- und Baumwollweberei. Den Sonnenuntergang erleben Sie an der U-Bein-Brücke, der längsten Teakholzbrücke der Welt.

14. Tag SAGAING – AVA - MINGUN

Busausflug in die Sagaing-Hügel. Besichtigung der Sun-U-Ponnya-Shin Pagode und eines Nonnenklosters. Ausflug mit Pferdekutschen zur Ruinenstadt Ava. Schifffahrt vorbei an Mandalay nach Mingun. Besuch des berühmten Mingun Tempels. Hier befindet sich die grösste hängende, noch intakte Glocke der Welt. Abends burmesische Tanzaufführung an Bord.

15. TAG MANDALAY

Stadtrundfahrt mit Mahamuni Pagode, Teakholz Kloster Shwenandaw Kyaung, Handwerksbetrieben und Atelier zur Blattgoldherstellung. Nachmittags Marktbesuch und Stickerei- und Holzschnitzerwerkstatt. Abends Abschieds-Cocktail an Bord.

16. TAG MANDALAY – BANGKOK

Nach dem Frühstück Ausschiffung und Transfer zum Flughafen. Flug nach Bangkok.

17. BANGKOK – ZÜRICH

Kurz nach Mitternacht Flug nach Zürich. Am Morgen Ankunft und individuelle Heimreise.

Programmänderungen vorbehalten.

 

Das Flussschiff RV Thurgau Exotic

Die neue RV Thurgau Exotic, wurde in Burma im Kolonialstil gebaut und mit regionalen Harthölzern, wertvollen Möbeln und landestypischen Bildern ausgestattet.

Das Schiff überzeugt mit einer einzigartigen, eleganten, jedoch durch die geringe Anzahl von max. 22 Gästen, ausserordentlich familiären Atmosphäre. 

 

Kabineninformationen

Die grosszügigen Kabinen und Suiten verfügen über Klimaanlage, Dusche und WC. Für Kleidung und Gepäck ist genügend Stauraum vorhanden. Von den Suiten gelangt man von beiden Seiten auf das Promenadendeck, ein idealer Platz, um das Leben entlang des Flusses zu beobachten. Die Front-Suite ganz vorn auf dem Oberdeck bietet mit ihrem Privatbalkon in Fahrtrichtung eine ungestörte private Atmosphäre beim Betrachten der landschaftlichen Schönheiten. 

 

Restaurant / Küche

Im Restaurant finden alle Gäste gleichzeitig Platz. Eine kleine Salonbar befindet sich auf dem überdachten Sonnendeck, von wo man auch die schöne Aussicht geniessen kann. 

 

Schiffsdaten/Technische Details

Baujahr : 2009 / 2010 

Länge: 39.3m 

Tiefgang: 0.95m 

Passagiere: 21 

Bordsprache: englisch, burmesisch 

Flagge: Myanmar (Burma) 

Breite: 8.4m 

Decks: 3 

Besatzung: 17

Myanmar_Flussfahrt_01

Individualreise nach mass

17 Tage, Preis pro Person (Vor Rabattabzug)

Einzelkabine Hauptdeck

CHF 5990

Suite Hauptdeck

CHF 5990

Suite Oberdeck Mitte

CHF 6390

Suite Oberdeck Vorn

CHF 6790

Front-Suite Oberdeck mit Privatbalkon

CHF 7790

Reisen in Kleingruppen

17 Tage, Unterkunft in einer Suite Hauptdeck RV Thurgau Exotic 1

17.01.2017 - 01.02.2017 * CHF 5770

14.02.2017 - 01.03.2017 * CHF 5770

14.03.2017 - 29.03.2017 * CHF 5370

18.09.2017 - 03.10.2017 * CHF 4770

* Rabatt von CHF 300 - CHF 2000 bereits eingerechnet. Abhängig von Auslastung, Saison und Wechselkurs. Bitte fragen Sie uns an.

 

Enthaltene Leistungen

Linienflüge ab/bis Zürich, Flughafentaxen, alle Landausflüge und Stadtrundfahrten, Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie mit Vollpension, Transfers und Hafentaxen, lokalen Reiseleitern (deutsch sprechend), Eintritte, Informationsmaterial.